Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Petonke.Projekt

    

________________________


Unsere Sponsoren:

 

 

Wussten Sie schon?

Fotoindex/Bestellungen

Die Fotografien beider Aus-
stellungen sind jeweils unter
den Menüpunkten als Mini-
aturbilder mit der ent-
sprechenden Kennziffer
zu finden. Wer Bilder nach-
bestellen möchte, kann sich
mit Wieland von Western-
hagen oder Volker Graap
in Verbindung setzen. 

 

 

 

In Planung: Bildband mit Fotografien von Wolfgang Petonke

 

Herzlich willkommen!


Dies ist die offizielle Website des Petonke-Projekts, mit dem wir an den Preetzer Fotojournalisten Wolfgang Petonke (1919-1964) erinnern. Die Bilder stammen zumeist dem Archiv von Wieland von Westernhagen. Dessen Vater war mit Petonke befreundet, ihm wurde der fotografische Nachlass anvertraut.
Die Aufnahmen stammen aus den 1950er- und frühen 1960er-Jahren. Nach der ersten Ausstellung „Preetz im Quadrat“ 2014 waren 2015 weitere Petonke-Fotografien im Rahmen der Ausstellung "Petonke in Farbe" im Preetzer Heimatmuseum zu sehen.

Ins Jahr 2016 gehen wir mit drei guten Vorsätzen:

1. Mitte des Jahres nicht nur einen Preetz-Kalender,
sondern auch einen Schönberg-Kalender herausbringen. Check

2. Im Oktober eine dritte Fotoausstellung mit den
"künstlerisch wertvollsten" Petonke-Bildern beim Kunstkreis Preetz organisieren.

3. Noch vor Weihnachten einen Preetz-Bildband mit Fotografien
von Wolfgang Petonke veröffentlichen.



--------------------------------------------------------------------

 

Bei der Finissage am Sonntag, 3. Januar, wurden zahlreiche Ausstellungsbilder von den Besuchern erworben. Unter anderem waren auch Astrid Kobbert, Carlos Friedrich Kobbert und Stephan Tiersch aus Frankfurt am Main in der Petonke-Schau, sie haben gleich drei Bilder gekauft. Den Erlös des "Ausverkaufs" werden wir für unser Buch-Projekt verwenden.
Wir freuen uns, dass die Ausstellung gerade auch in den letzten Tagen umwerfend gut besucht war. We'll be back ;-)

 

 

---------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 



A R C H I V :


» Petonke-Ausstellung auf der Zielgeraden

Die Ausstellung „Petonke in Farbe“ mit Bildern des Preetzer Fotografen Wolfgang Petonke (1919-1964) geht in den Endspurt. Es gibt nur noch vier Gelegenheiten, diese Schau mit den nostalgischen Fotografien aus dem Preetz der späten 50er- und frühen 60er-Jahre im Preetzer Heimatmuseum, Mühlenstraße 14, zu bestaunen. Regulär ist die Ausstellung am Sonntag, 27. Dezember, und Sonnabend, 2. Januar, jeweils von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

• Eine Sonderöffnungszeit bei freiem Eintritt gibt es am 2. Weihnachtstag, Sonnabend, 26. Dezember, von 14 bis 17 Uhr.

• Und schließlich findet am Sonntag, 3. Januar, ab 11.30 Uhr die Finissage der Ausstellung statt. Der Eintritt ist dann ebenfalls frei, und die Besucher haben die Möglichkeit, die ausgestellten Fotos inklusive Rahmen zu erwerben. Außerdem ist der Preetz-Kalender 2016 noch vorrätig.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

» Kieler Sprotten mit Petonke-Etikett

Das Preetzer Heimatmuseum in der Mühlenstraße 14 wartet mit zwei besonderen Geschenk-Ideen auf. Im Rahmen der Ausstellung mit nostalgischen Fotografien von Wolfgang Petonke können die Besucher den Preetz-Kalender 2016 und – ganz neu – die „Original Kieler Sprotten aus Schokolade“ in der Petonke-Edition erwerben.

Die leckeren Süßigkeiten werden von Konditormeister Joachim Reimann produziert. Der Preetzer Familienbetrieb stellt die Schoko-Sprotten seit über 40 Jahren nach immer gleicher Art her. Bester Kakao wird verfeinert, in eine Fische-Form gebracht und in echte Holzkisten verpackt. Bei der Sonderauflage ziert ein Preetz-Foto von Wolfgang Petonke das Etikett. Und als Bonbon liegt der Schachtel ein kleiner Fotoabzug bei. 

Zunächst gibt es die 100g-Packung für 5,30 Euro und die 200g-Packung für 9 Euro. Die Wolfgang-Petonke-Edition ist außerdem im „Weinkontor 54“ in der Kirchenstraße 54 erhältlich.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


  Das Foto der Woche:




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

» Vernissage-Eindrücke

Die Ausstellung "Petonke in Farbe" wurde am Sonntag, 27. September, eröffnet. Bilder von der Vernissage finden Sie auch unter "Ausstellung 2015".

« Teaser

Mit dieser kleinen Diashow geben wir Ihnen schon einmal einen kurzen, knappen Einblick in das, was Sie in der neuen Ausstellung erwartet.
Viel Spaß!


Neu: Der Schönberg-Kalender 2017

Unter den Fotografien des Bildjournalisten Wolfgang Petonke aus den 50er- und frühen 60er-Jahren
sind auch einige Ansichten aus Schönberg und der Probstei. Die schönsten Motive aus Petonkes Nachlass
haben wir für diesen nostalgischen Schönberg-Kalender ausgewählt.

Erhältlich ist der Kalender für 14,99 Euro ab dem 1. August bei EDEKA Alpen, Bahnhofstraße 20, und im Probstei Museum, Ostseestraße 8-10, in Schönberg.

In Preetz ist der Schönberg-Kalender in der Preetzer Bücherstube erhältlich.




 

Heimatmuseum
Preetz

Gastgeber der bisherigen Ausstellungen war das Heimatmuseum, Mühlenstraße 14.

Wieland von Westernhagen

Die meisten Fotos stammen aus dem Archiv von Wieland von Westernhagen.

Kontakt/
Impressum

 Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben oder Fotos bestellen möchten, wenden Sie sich an uns.